Druse für Kids

Eine Druse ist ein unscheinbarer Gesteinsbrocken, der im Inneren wunderschöne Kristalle enthält. Man muss ihn nur aufmachen! Nach diesem Vorbild nannte Markus Boehm DF4BM sein Projekt, ausgediente Geräte vom Wertstoffhof von kleinen Kindern zerlegen zu lassen. Haushaltsgegenstände, die den Kindern von der Funktion her bekannt sind, deren Innenleben aber ein Geheimnis für sie ist. Das Projekt wendet sich vor allem an Kinder im Alter ab 10 Jahren. Aber auch ältere haben Spass daran. Nach jedem Treffen finden ausgesuchte - und zum Teil heiß begehrte - Teile den Weg in die Kinderzimmer, um von dort Reklame für diese ungewöhnliche Art der Freizeitgestaltung zu machen.
Diese Gruppe stellt für uns eine Art "Eingangsfilter" dar, denn wer hier sein Interesse an Technik entdeckt, findet mühelos den Übergang zur nächsten Stufe. Und für die anderen ist es ein wesentlicher Baustein auf dem Weg zur Selbständigkeit.

Weitere Infos gibt es laufend auf der Seite unserer Jugendgruppe unter

http://www.ebg-vaterstetten.de/gruppen/druse-fuer-kids/

   
© DARC OV Vaterstetten, C01